Aktuelles




Oktoberfest

„O´zapft is“. Der Musikverein Niederhosenbach lädt zum Oktoberfest am Samstag, 22. Oktober ins Gemeinschaftshaus nach Niederhosenbach ein. Bei original Oktoberfestbier und bayerischen Spezialitäten wie u.a. gebratene Haxen, 1/2 Hähnchen, Weißwurst und Brezel, sorgen die Musikvereine aus Hochscheid und Hundheim und die Husebacher Böhmischen für eine ausgelassene Stimmung. Das Gemeinschaftshaus ist ab 18.30 Uhr geöffnet. Die Aktiven freuen sich auf viele Gäste.

Vorbestellungen für Haxen und 1/2 Hähnchen bitte bis zum 12.10. bei Axel Herrmann (06785-495) oder Timo Schlachter (06757-8159945).


Picknick an Himmelfahrt

Das Picknick war ein voller Erfolg. Vielen Dank an unsere Musikfreunde aus Stipshausen und Idar. Nach der Eröffnung des Frühschoppens durch uns, unterhielten beide Vereine unsere zahlreichen Gäste bei bestem Wetter mit ihrer Musik. Die Aktiven des Jugendorchesters bereiteten Waffeln, Eis und Eiskaffee zu. Die Kinder hatten viel Spaß u.a. beim Dosenwerfen und Kinderschminken.
Es wurde bis in die späten Abendstunden gemütlich gefeiert.



Probewochenende

Am vergangenen Wochenende hatten wir ein sehr erfolgreiches und intensives Probewochenende. Vielen Dank an unsere Dozenten, die mit uns in den Satzproben jedes einzelne Werk erarbeitet haben. Alle waren hoch konzentriert und mit viel Spaß dabei.
Wir freuen uns auf unser Konzert am 11. Juni im Bürgerhaus in Bärenbach (bei Kirn). Weitere Infos folgen…


Fasching 2022

Bei strahlendem Sonnenschein überraschten wir die Dorfbewohner am Faschingssonntag mit Musik und bunten Kostümen.


Endlich wieder Probe!


Endlich wieder Musik! Nach unserer Winterpause sind wir am 14.02. mit der diesjährigen Konzertvorbereitung für unser Frühjahrskonzert gestartet. Wir freuen uns auf die kommenden Wochen und das gemeinsame Musizieren.


HELAU!

HELAU Weil der Umzug in Fischbach heute nicht stattfindet, sind die Musiker für euch in Kostüme der letzten Jahre geschlüpft.
Wir haben für euch ein paar Bilder mit Musik (Livemitschnitte während den Umzügen) aus den letzten Jahren zusammengestellt.

Viel Spaß beim Anschauen

Der Jeck verstummt nicht, ist nur etwas leise.
Feiert Karneval – mit Abstand – auf eine andere Weise!
Lasst uns dieses Karneval hier feiern!

Hu – Hu – Husebach


Alle Informationen zu unserem Hygienekonzept finden sie hier.


 „Hervorragender“ Erfolg beim Deutschen Musikfest in Osnabrück

Nach monatelanger intensiver Vorbereitung traten die Musikerinnen und Musiker des Musikverein „Gloria“ 1953 Niederhosenbach e.V. am vergangenen Freitag die lange Reise zum 6. Deutschen Musikfest nach Osnabrück an.
Schon direkt nach der Ankunft wurde es spannend. Das Orchester stellte sich der Fachjury in der Kategorie 3, der Mittelstufe. Mit dem Pflichtstück „High Spirits“ von Andrew Noah Cap und dem Selbstwahlstück „Euregio“ von Kurt Gäble konnten die Musiker im Wertungsspiel überzeugen. Man spürte höchste Konzentration und die Spielfreude bei jedem einzelnen Musiker – tolle Leistung.
Überglücklich nahm Dirigent Marco Saam dann am Abend in der Festarena das Resultat in Empfang. Mit dem Ergebnis „hervorragend“ war die Freude im Orchester und bei allen Beteiligten grenzenlos. Zusammen mit anderen Vereinen wurden die Ergebnisse gefeiert.
Am Samstagvormittag konnte jeder die tolle Stimmung in der ganzen Innenstadt beim Deutschen Musikfest genießen – die verschiedenen Veranstaltungen, wie Platzkonzerte, Brass Band Wettbewerbe oder Konzertwettbewerbe besuchen.
Nachmittags unterhielt der Musikverein in der Innenstadt auf der Kamppromenade bei strahlendem Sonnenschein zahlreiche Zuhörer.  Es herrschte reger Betrieb, die umliegenden Cafés waren voll besetzt und viele Gäste, darunter auch die befreundeten Musiker des SBO Obere Nahe, waren von der Musik begeistert und dankten mit ihrem Applaus. Die Musikerinnen und Musiker hatten sichtlich viel Spaß sich vor einem so zahlreichen Publikum zu präsentieren.
Am Abend sammelten sich einige tausend Musiker auf dem Domvorplatz, um das Open-Air-Konzert der Big Band der Bundeswehr zu erleben – eine fulminante Atmosphäre.
Bevor das Orchester am Sonntagnachmittag die Heimreise antrat, besuchten einige die Preisträgergala in der Osnabrück-Halle, bei der das SBO Obere Nahe für den 2. Platz im Konzertwettbewerb ausgezeichnet wurde. Dazu gratuliert der Musikverein recht herzlich.  Andere nutzen den Morgen, um sich noch einmal in der Innenstadt verschiedene Platzkonzerte anzuhören.
Am frühen Abend kamen die Musikerinnen und Musiker nach einer langen Fahrt wieder in Niederhosenbach an. Drei Tage Sonne, laue Sommerabende und eine großartige Stimmung unter ca. 14 000 Musikern – es war eine tolle und hervorragende Teilnahme am Deutschen Musikfest in Osnabrück!

 

Copyright © 2022 Musikverein Gloria 1953 Niederhosenbach e.V. | My Music Band by Catch Themes